Flachgetriebe

Informationen

Mit „Flachgetriebe“ werden in der Regel Getriebe mit Stirnradverzahnung bezeichnet, deren Abtriebswelle bzw. Hohlwelle nicht koaxial zur Eintriebsseite angeordnet ist.

 

Eingangseitig sind 4 verschiedenen Varianten üblich:

  • komplett mit integriertem Motor, der nicht ohne Ölverlust abbaubar ist
  • mit IEC- Motoreingang, bei dem der Motor jederzeit einfach abgebaut werden kann
  • mit freier Eintriebswelle
  • mit Eintriebshohlwelle, in die Kundenseitig ein eigene Antriebswelle gesteckt wird

 

Ausgangsseitig sind sowohl Hohlwelle als auch Abtriebswelle üblich. Für Anwendungen in Rührwerken und Mischern sind die verstärkte Lagerung sowohl für Radial- als auch Axialbelastungen möglich.

Die Hohlwelle kann anstelle einer Passfeder mit einer Schrumpfscheibe ohne Passfeder ausgeführt sein. Dadurch ist die Gefahr des Ausschlagens der Passfeder eliminiert.

 

Der Drehmomentbereich dieser Getriebe beginnt bei wenigen Nm und geht hoch bis über 100.000Nm, der Untersetzungsbereich liegt zwischen i = 2 bei einstufigen Getrieben bis hoch zu mehrstufigen, sehr hohen Untersetzungen.

 

GEMOTEG GmbH & Co.KG liefert Flachgetriebe zwischen i = 2,5 bis zu i= 2000 mit Abtriebs- bzw. Hohlwellendurchmessern zwischen 20mm und 125mm und Drehmomenten bis 15000Nm

PDF herunterladen Weitere Informationen
Bitte addieren Sie 5 und 8.
 

IMPRESSUM

GEMOTEG GmbH & Co.KG
Walkenmühleweg 49
72379 Hechingen

phone Tel.: +49 (0)7471 / 9301030
fax Fax: +49 (0)7471 / 9301059
web http://www.gemoteg.de
mail info@gemoteg.de

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart HRA 420901
Ust-IdNr.: DE 813837334

Vertretungsberechtigter: Gemoteg Verwaltungs-GmbH
Sitz: 72379 Hechingen

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart HRB 420980
Geschäftsführer: Stefan Eggenweiler